The Full Montepulciano: unsere Folge von HGTV House Hunters International Italy

The Full Montepulciano – unsere Folge von HGTV House Hunters International Italy…

House Hunters International Italy

Wir hoffen, Sie konnten unsere Folge von House Hunters International Italy sehen, Der volle Montepulciano, which aired last night (April 24, 2018) on HGTV!  We want to start this posting with sincere thanks to HGTV, Leopard USA, the entire crew and especially our family and friends for making this possible.  It was such an amazing experience and one that we will never forget!

Die meisten von euch verfolgen unseren Blog und kennen unsere Geschichte, aber zusammenfassend denken und träumen wir seit Jahren über einen Umzug nach Italien. Als wir endlich den Mut dazu hatten, haben wir uns entschieden nur zum Spaß HGTV zu kontaktieren. Wir sehen House Hunters International seit Jahren und es war schon immer eine unserer Lieblingssendungen. Zu sehen, wie andere mutige Paare einen Vertrauensvorschuss wagten, hat uns sehr inspiriert.

Zu unserer großen Überraschung kontaktierte uns HGTV und fragte, ob wir ein Vorspielband einsenden würden. Dieses Band ist etwas, das Sie nie sehen werden! Sprechen Sie über peinlich! Wir wurden angewiesen, einen bestimmten Zeitrahmen einzuhalten, und bei unserem ersten Versuch überschritten wir das Limit um etwa 15 Minuten. David ist mehr auf den Punkt und Toby erzählt lange Geschichten! Unnötig zu erwähnen, dass wir es etwas zusammenfassen mussten. Also haben wir bei unserem zweiten Versuch auf Rekord gedrückt und das Zeitlimit erstaunlicherweise eingehalten. Auch wenn wir uns selbst kaum zusehen konnten, entschieden wir uns, dass das Casting Tape der beste Versuch war und schickten es einfach ein… Zu unserem Schock wurden wir kontaktiert, um an der Show teilzunehmen!

Wir möchten einige unserer Lieblingserlebnisse während der Dreharbeiten teilen. Einer der besten war das Treffen und die Zusammenarbeit mit der Crew, die die Episode erstellt hat. Wir hatten mit allen eine so schöne und unvergessliche Zeit und freuen uns darauf, dass sich unsere Wege in Zukunft kreuzen!

Mama Victoria und Schwester Jenn

Mama Victoria und Schwester Jenn drehen The Full Montepulciano

We were also fortunate to have a number of family and friends participate in the filming and are so grateful to them.  A huge thanks to dear friend Norman, our cherished friends Kim and Mike (Kim flew in from Portland, OR for the filming!); our lifetime friends Chris and Cathy; and Toby’s mom Victoria (he’s a mama’s boy) and sister Jenn (who will nie der Liebling sein!). Obwohl wir erfahren haben, dass Tobys Schwester Hintergedanken hatte ... jetzt, da die Episode ausgestrahlt wurde, sitzt sie ängstlich an ihrem Telefon und wartet darauf, dass Hollywood sie anruft!

Eines der denkwürdigsten Erlebnisse, die wir hatten, war, als wir zum ersten Mal zum Dreh in Italien ankamen. Wir kamen zwei Tage vorher an und wie es der Zufall so wollte, wurde Toby von Wespen auf die Unterlippe gestochen! Das löste bei uns ein bisschen Panik aus, denn er ist allergisch gegen Bienen. Da er über 21 Jahre zusammen war, war dies das erste Mal, dass David Toby gestochen sah und er geriet ein wenig in Panik! Zum Glück ist alles gut gegangen, mit der Ausnahme, dass seine Lippe um das 5-fache seiner normalen Größe geschwollen war! Da er der kleine Teufel ist, der er ist, hat er seiner Mutter ein Bild davon geschrieben und ihr gesagt, dass er für die Dreharbeiten Kollagen-Lippenspritzen bekommen hat, die nicht richtig liefen. Seine Mutter wusste sofort, was passiert war… Zum Glück, als wir mit den Dreharbeiten begannen, war Tobys Lippe wieder ganz normal.

Einer unserer Favoriten Erfahrungen in Montepulciano, machte eine Vespa-Fahrt durch die umliegende Landschaft. David hat sich sehr darauf gefreut – er ist ein erfahrener Rollerfahrer. Allerdings hatte Toby viel Zögern beim Reiten mit Evel Knievel David, aber er gab widerstrebend nach. Es stellte sich heraus, dass wir beide eine unglaubliche Zeit hatten und es kaum erwarten können, es wieder zu tun! Cristina begleitete uns auch auf der Fahrt. Lassen Sie uns jetzt ein Bild malen: Cristina hat natürliche italienische Schönheit und wenn Sie dazu ihr klassisches weißes Kleid und ihre ferrariroten Absätze hinzufügen, würde sie Sophia Loren neidisch machen. Setzen Sie sie jetzt auf eine feuerrote Vespa und die Szene war etwas aus einem Fellini-Film ... Bella!

Pici Making House Hunters International

Herstellung von Pici – die offizielle Pasta von Montepulciano

Aus irgendeinem Grund geht das „natürliche Verhalten“ aus dem Fenster, sobald die Kamera auf einen gerichtet ist – ein sehr seltsames Gefühl. Es gab so viele unangenehme Momente, die zu ununterbrochenem Gelächter führten! Tatsächlich lachte Toby irgendwann so sehr, dass der Regisseur ihn in eine „Auszeit“ setzte, um sich zu sammeln (sorry Irene!). Ein weiterer hysterischer Moment war, als wir drei (Cristina, David und Toby) unwissentlich begannen, in einer Reihe über Plastikplanen auf dem Boden zu marschieren, als wären wir in einem Monty-Python-Film. Der Regisseur und die Crew (Irene, Matt & Joe) fanden das so urkomisch, dass wir es einstellen mussten Sie in einer Auszeit!

Andere wundervolle Momente waren ein Spaziergang durch die Straßen von Montepulciano und Touristen, die versuchten herauszufinden, wer wir waren und warum wir gefilmt wurden. Tatsächlich gab es einige Male, in denen die Dreharbeiten abgeschlossen waren und die versammelten Touristen begannen, unsere überragenden Gehfähigkeiten zu applaudieren – wir erwarten einen Oscar-Gewinn in der Kategorie „Bestes Gehen“! Zu unserem Glück wurde zeitgleich in Montepulciano auch die Netflix-Serie „Medici Masters of Florence“ gedreht, so dass die Aufmerksamkeit auf uns nicht lange währte…

Die volle Montepulciano-Liebe

Von Montepulciano, mit Liebe…

Wir hatten wirklich eine tolle Zeit beim Filmen unserer House Hunters International Italien Folge „The Full Montepulciano“. Es gab so viele Erinnerungen voller Spaß und Gelächter und gerade als wir diesen Beitrag begonnen haben, möchten wir uns noch einmal bei all unserer Familie, Freunden, Crew, Leopard USA und HGTV für alles bedanken. Wir hatten so viel Spaß beim Erstellen dieser Episode und so viele schöne Erinnerungen werden uns für immer bleiben…